Idee
Aus der Trauer geboren

Wie alles begann …

„Lisa ist tot!”

Diese traurige Nachricht hat im November 2019 viele Menschen in unserer Region schockiert. Lisa hätte mit ihren 23 Jahren erneut ein Spenderherz benötigt. Ich wurde gebeten die Trauerfeier zu gestalten und wurde gefragt, ob ich eine Urne für Lisa anfertigen würde. Ich bin Schreiner und katholischer Theologe und hatte mich bis zu diesem Zeitpunkt noch nie mit der Herstellung von Urnen befasst.

Aus einem Stück …

Anlässlich der Trauer um Lisa entwickelte sich die Idee „Urne mit Herz-Stück”. Ein Vollholzblock aus dem zwei Kunstwerke entstehen: Die Urne für die Beisetzung und das Herz-Stück aus dem Inneren der Urne zur Erinnerung für die Angehörigen zu Hause.

Trauer- und Trostort mitten im Leben …

Mit dem Gedanken einer „Urne mit Herz-Stück“ versuche ich der Sehnsucht nach einem berührbaren Trauer- und Trostort mitten im Leben Ausdruck zu verleihen. Aus der ursprünglichen Überlegung, wie sich aus einem Vollholzblock der Raum für eine Aschekapsel herausarbeiten ließe, entwickelte sich die Idee, das Innere herauszusägen und aus dem zylindrischen Innenstück ein eigenes Kunstwerk für die Trauerfamilie daheim zu fertigen. So entstand die Kombination „Urne mit Herz-Stück“, die ich seit 2019 weiterentwickelt und optimiert habe.

Einzigartige Kunstwerke …

In meiner Arbeit folgt ich meiner Intuition und lasse mich inspirieren von der Sprache des Holzes, von der Natur, der Begegnung mit Menschen, von Situationen und Emotionen und letztlich von dem Eindruck, der gerade da ist. Daraus entstehen Kunstwerke, die lebendig und einzigartig sind. Urne und Herz-Stück sind zwei Kunstwerke aus einem Holzstück und als Einheit gedacht. Sie können in der Gestaltung ein harmonisches Ensemble bilden oder auch ganz unterschiedliche Formen haben.

Ihre individuellen Ideen und Wünsche …

Ich arbeite hauptberuflich als Holzkünstler. Dadurch habe ich Gestaltungsräume, um ggf. auch kurzfristig auf Ihre individuellen Wünsche eingehen zu können. Wenn Sie eine spezielle Urnenform oder eine besondere Idee für Ihr “Herz-Stück” haben, bin ich gerne bereit, im Rahmen meinen Möglichkeiten, für Sie Ihre individuelle Designerurne mit Herz-Stück anzufertigen.

Die Kunstwerke können Emotionen ins Bild holen, Erinnerungsstücken einen würdigen Platz bieten, besondere Eigenschaften von Verstorbenen aufgreifen und vieles mehr. Obwohl als Einheit gedacht, können Urne und Herz-Stück auch jeweils als Einzelstücke erworben werden.

100 % Bio “Die Grüne Linie – für nachhaltige Bestattungen”

Meine Bio-Urnen bestehen aus 4 Elementen:

  • Holz (nachhaltig und regional)
  • Naturleim (Fischleim)
  • Naturfilz (100 % Schafwolle)
  • Olivenöl (EU Zertifiziert)

Diese vier Komponenten sind zu 100 % biologisch abbaubar.

Was mich als Mensch im Innersten bewegt und antreibt ist die Überzeugung, dass alles mit allem in Beziehung steht und verbunden ist. Deshalb gehört für mich eine respektvolle und achtsame Beziehung zur Schöpfung und zur Natur zu den zentralen Werten meines Lebens.

Meine Produkte entsprechen den Anforderungen der „Grünen Linie“ nach ökologischer Unbedenklichkeit und Nachhaltigkeit. Ich bin als Partner und Lieferant der „Grünen Linie“ eingetragen.

 

Ausblick: Leben ohne Limit …

Tod und Trauer sind für viele Menschen unliebsame Zeitgenossen. Sich vorab aktiv damit auseinander zu setzen ist für viele Menschen mit Angst besetzt.

Ich habe Kunden, die sich bereits mitten im Leben, vor ihrem Tod, eine Urne mit Herz-Stück bestellen. Ihr Anliegen ist es, bewusst zu leben, in Freiheit und Selbstbestimmung. Sie wollen sich nicht limitieren lassen von der Angst im Blick auf den Abschied vom Diesseits. Sie wollen selbstbestimmt mit dem Thema Abschied, Aufbruch und Übergang umgehen. Nicht ignorieren, sondern integrieren.

Die Urne steht dann Zuhause an einem geeigneten Ort und kann hin und wieder Thema sein. Das Herz-Stück erzählt von Leben und Lebendigkeit und findet als Kunstwerk einen Platz mitten im Leben. In der Trauerzeit – irgendwann – kann es ein Trauer- und Trostort sein, der in einzigartiger Weise vom Leben erzählt.

Vielleicht kann ich Sie mit einer Designer-Urne aus meinem Holzkunstatelier bei dem Anliegen unterstützen, dass die unvergleichliche Einmaligkeit des Lebens – über den Tod hinaus – von Einzigartigkeit und Würde begleitet wird.

 


Hier finden Sie meinen Artikel aus der Fachzeitschrift “eternity das Magazin” zum Download: eternity 4. Quartal 2021_Martin Mayer Designerurnen mit Herz-Stück